Datenblatt - Schweißstab/Drahtelektrode aus Aluminium

Richtanalyse des Schweißzusatzes in %  
Si < 0,20
Fe < 0,30
Cu 5,80 - 6,80
Mn 0,20 - 0,40
Mg < 0,02
V 0,05 - 0,15
Zn < 0,10
Zr 0,10- 0,25
Be < 0,0003
Ti 0,10 - 0,20
Andere Einzeln < 0,05
Andere GesamT < 0,15
Normbezeichnung  
EN ISO 18273 S Al 2319 (AlCu6MnZrTi)
AWS A 5-10 ER 2319
Hinweise

Diese Legierung wird hauptsächlich in der Luft- und Raumfahrtindustrie angewendet.

Verwenden Sie unseren  Materialrechner um den geeigneten Zusatzwerkstoff für Ihre Schweißanwendung zu finden.

Mechanische Gütewerte des Schweißgutes (Richtwerte)  
0,2 % Dehngrenze Rp0.2 [MPa] 180
Zugfestigkeit Rm [MPa] 240
Dehnung A5 (Lo=5d0) [%] ca. 3
Prüftemperatur [°C] 20
Schweißpositionen
PA, PB, PC, PD, PE, PF
Schutzgas
I1, I2, I3 (Schweißargon, Helium oder Argon/Helium-Gemische
Polung
MIG =+, WIG ~
Abmessungen  
MIG-Drahtelektroden [mm] 0,8; 1,0; 1,2; 1,6; 2,0; 2,4
WIG-Stäbe [mm] 1,6; 2,0; 2,4; 3,2; 4,0; 5,0
Verpackungen
Spulungsarten Verpackungseinheiten
S 100 / 0,5 kg 20 Spulen = 10 kg (Karton)
S 200 / 2 kg 4 Spulen = 8 kg (Karton)
S 300 / 6 kg 56 Spulen = 336 kg (Palette)
B 300 / BS 300 / 7 kg 56 Spulen = 392 kg (Palette)
B 400 / 18 kg 28 Spulen = 504 kg (Palette)
B 400 / 40 kg 15 Spulen = 600 kg (Palette)
Fässer Verpackungseinheiten
Jumbo-Faß 140 kg 2 Fässer = 280 kg (Palette)
WIG-Stäbe Verpackungseinheiten
Rohr 2,5 kg 225 Rohre = 562,5 kg (Palette)
Karton 5 kg 120 Kartons = 600 kg (Palette)
Karton 10 kg 60 Kartons = 600 kg (Palette)

WIG-Stäbe sind in einem Rohr à 2,5 kg oder in Kartons à 5 oder 10kg abgepackt. Die Länge beträgt 1.000mm. Alle Stäbe sind auf einer Seite mit MIGAl.CO und der Legierungsnummer geprägt.

BezeichnungArtikelnummerLagernde Menge [kg]
Drahtelektrode MA-2319 AlCu6MnZrTi 1,2mm, B 300 / 7 kgM6,2319,03,12203